Praktische Softwaretechnik

General information:

For the two late lectures, here are the slides:

Dozenten: Wilke, P. ; Hindel, B. ; Riehle, D. ; Oster, N.
Umfang: 4 SWS (5 ECTS)
Termin(e) & Ort:
  • Mittwoch, 10:00 - 14:00, 0.031
Zielgruppe: WPF CE-MA-INF (1.-4. Semester)
WPF INF-DH-SWE (5.-7. Semester)
WF CE-BA-TW (5.-6. Semester)
WF IuK-BA (5.-6. Semester)
WF IuK-DH (5.-8. Semester)
Inhalt:

Software-Anwendungen dringen in immer neue Bereiche vor. Oft müssen bei der Entwicklung von Softwaresystemen eine Vielzahl von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen berücksichtigt werden. Hierfür ist eine disziplinierte und ingenieurmäßige Vorgehensweise notwendig.

Die Vorlesung "Praktische Softwaretechnik" soll ...

  • ein Bewusstsein für die typischen Problemstellungen schaffen, die bei der Durchführung umfangreicher Software-Entwicklungsprojekte auftreten,
  • ein breites Basiswissen über die Konzepte, Methoden, Notationen und Werkzeuge der modernen Softwaretechnik vermitteln,
  • ... deren theoretischen und methodischen Grundlagen aufzeigen,
  • ... ihre Eignung zur Lösung typischer Problemstellungen diskutieren,
  • ... die Gemeinsamkeiten, Zusammenhänge und Unterschiede zwischen ihnen deutlich machen,
  • ... die Möglichkeiten und Grenzen ihres Einsatzes im Kontext realistischer Projektumgebungen anhand praktischer Beispiele demonstrieren und bewerten

Arbeitsmaterial

Link

Leave a Reply