ARCH (Software Architecture)

Module Summary

Title Software Architecture
Synopsis This course teaches students concepts, methods, and tools of software architecture.
Syllabus https://goo.gl/0aFlIh
Schedule https://goo.gl/ZXJjg (includes link to registration)
Language German
Modules PSWT-ARCH-VUE (4 SWS, 5 ECTS)
OSS-ARCH-PROJ (2 SWS, 5 ECTS)
OSS-ARCH-VUE+PROJ (6 SWS, 10 ECTS)
Playlists N/A

Module Description

Modulbezeichnung PSWT-ARCH
Dozenten
  • Dr. Martin Jung
  • Prof. Dr. Dirk Riehle, M.B.A.
Inhalt This course teaches students concepts, methods, and tools of software architecture.

Die Architektur eines Softwaresystems beschreibt die wesentlichen Komponenten des Systems, ihre Beziehungen und Struktur, sowie das Verhalten und die Dynamik der Beziehungen und Struktur dieser Komponenten. Dieser Kurs vermittelt in einer Vorlesung zunächst die folgenden Aspekte von Softwarearchitektur:

  • Grundlegende Bausteine und ihre Beziehungen
  • Softwarearchitekturbeschreibungssprachen
  • Softwarearchitekturstile und -muster\
  • Bibliotheken, Rahmenwerke und Plattformen
  • Formale sowie de-facto Industriestandards
  • Die Softwarearchitekturen von Beispielsystemen
  • Nicht technische Kriterien in der Architektur
  • Werkzeuge für Softwarearchitekten
  • Vorgehensmodelle der Softwarearchitektur
  • Architekturgetriebene Entwicklung
  • Die Rolle und Funktion der Softwarearchitektin

Studierende können eine oder beide von zwei Komponenten wählen:

  • VUE (Vorlesung + Übungen), 4 SWS, 5 ECTS
  • PROJ (kleines Projekt), 2 SWS, 5 ECTS

Die Projekte werden von unseren Industriepartnern bereitgestellt. Hier dokumentieren, analysieren und bewerten Studierende die Softwarearchitektur eines realen Softwaresystems. Diese verschiedenen Aspekte werden im Laufe des Semesters inkrementell abgearbeitet und am Ende dem Industriepartner in einer Präsentation vorgestellt.

Der Unterricht findet als 3h-Block während der Vorlesungszeit statt. Der Zeitplan befindet sich hier: http://goo.gl/ZXJjg . Der Zeitplan enthält auch einen Link auf den zur Veranstaltung gehörigen StudOn Kurs. Bitte registrieren Sie sich auf StudOn sobald wie möglich.

Voraussetzungen None
Lernziele und
Kompetenzen
  • Ganzheitliches Verständnis des Konzepts “Softwarearchitektur”
  • Befähigung zur Bewertung, Auswahl und Konstruktion problemangemessener Architekturen
  • Kenntnis architekturgetriebener Entwicklungsmethodik und entsprechender Werkzeuge
  • Kenntnis der typischen Verantwortlichkeiten und der Methodik eines Softwarearchitekten
Verwendbarkeit des Moduls As broadly as possible, i.e. as lecture + exercise, as seminar, or as project. Please see UnivIS for details.
Studien- und
Prüfungsleistungen
  • Unterricht
  • Hausaufgaben
  • Mündliche Prüfung
  • Projektarbeit
Unterrichtssprache Deutsch
Vorbereitende Literatur http://goo.gl/ou7mja