Navigation

Another Ferienakademie (in German): Mobil und Global. Kommunikationsformen im Wandel

Auch dieses Jahr möchten wir Sie wieder auf die vom 15.-17. Oktober 2010 stattfindende Ferienakademie in Tutzing aufmerksam machen und auf diesem Wege herzlich bitten, interessierte Studentinnen und junge Wissenschaftlerinnen über das vielseitige Angebot der Akademie im malerischen Ambiente des Tutzinger Schlosses am Starnberger See zu informieren.

Die diesjährige Akademie trägt den Titel “Mobil und Global. Kommunikationsformen im Wandel” und beschäftigt sich gemäß des berühmten Zitats “Man kann nicht nicht kommunizieren” von Paul Watzlawick mit Fragen nach den Folgen, technischen Möglichkeiten und sozialen Beschränkungen des Kommunikationswandels.

Die Akademie findet in Kooperation der Büros der Frauenbeauftragten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der LMU, der TUM, der Bundeswehrhochschule München sowie der Evangelischen Akademie Tutzing statt.

Nähere Informationen können Sie gerne dem beigefügten Programm sowie unserer Homepage unter http://www.frauenbeauftragte.uni-erlangen.de/massnahmen-und-projekte/ferienakademie.shtml entnehmen. Hier finden Sie auch Hinweise zu den interessanten Veranstaltungen der beteiligten Erlanger Professorinnen und Mitarbeiterinnen.